Letzte Aktualisierung: um 7:09 Uhr
Partner von  

Marke für Ferienflieger

Kramt Lufthansa Worldwings hervor?

Der Konzern baut eine neue Tochter für Urlaubsflüge in die Ferne auf. Setzt Lufthansa dabei auf die bereits gesicherte Marke Worldwings?

Eurowings/Montage aeroTELEGRAPH

Airbus A330 (Montage): Worldwings ist eine derzeit noch ungenutzte Marke von Lufthansa.

Vor sieben Jahren arbeiteten die Manager von Lufthansa unter dem Projektnamen Direct4You eine neue Strategie aus. Ziel war es, die Lowcost-Konkurrenz wie Easyjet, Ryanair oder Norwegian in Schach zu halten. Das Resultat war die eigene Billigairline, gebildet aus Germanwings und Eurowings.

Bevor man in Frankfurt auf die bereits seit 1993 bestehende Marke Eurowings setzte, prüfte man diverse Alternativen. In vielen war das englische Wort Wings enthalten. Und so ließen die Anwälte von Lufthansa gleich eine Unmenge an Namen schützen: Unter anderem gehören Asianwings, Balkanwings, Britishwings, Frenchwings, Russianwings und Scottishwings zum Markenportfolio.

Die neue Marke eine alte?

Auch gesichert haben die Juristen von Lufthansa damals die Wortmarke Worldwings. Und sie kommt jetzt wohl wieder ins Gespräch. Der Konzern baut ein eigenes Ferienfluggeschäft auf, das unter einem neuen Namen fliegen soll.

Die Entscheidung, wie die neue Tochter heißen wird, ist noch nicht gefallen. Sie hängt wohl auch davon ab, was mit Condor passieren wird. Klar ist aber offenbar, dass man in der Konzernzentrale für den Fall eines Alleingangs nicht auf einen Kunstnamen setzt. Es könnte also auch sein, dass Lufthansa das bereits gesicherte Worldwings aus dem Archiv hervorkramt.



Die Redaktion behält sich das Recht vor, Kommentare zu moderieren und zu kürzen. Kritische Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen oder Kommentare mit rassistischem, sexistischem, themenfremdem, rein politischem, beleidigendem oder rein polemischem Inhalt hingegen werden entfernt. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung. Über die Entscheide der Moderatoren wird keine Korrespondenz geführt.