Letzte Aktualisierung: um 17:57 Uhr
Partner von  

Werbung

aeroTELEGRAPH ist das führende Online-Magazin für Nachrichten- und Hintergründe rund um Flugreisen, die Luftfahrtbranche und Tourismus im deutschsprachigen Raum mit einer ausgesprochen interessanten Zielgruppe. Eine kompetente Redaktion aus erfahrenen Journalisten berichtet von Montag bis Sonntag, 365 Tage im Jahr über alles im Bereich der Verkehrsluftfahrt. Die Schwerpunkte liegen in den Bereichen Airlines, Flugzeuge, Flughäfen, Reisen, Business Aviation, Fracht und Industrie.

Die Leserinnen und Leser: Bei aeroTELEGRAPH informieren sich Entscheider und Mitarbeiter der Luftfahrt- und Reiseindustrie sowie vielreisende Kaderleute und von der Luftfahrt faszinierte und reisefreudige Privatpersonen.
• Fluggesellschaften: 21 %  – Airlines (inklusive Allianzen), Dienstleister
• Flughäfen: 16 % – Flughafenbetreiber, Dienstleister. Zulieferer, Flugsicherung
• Industrie: 8 % – Dienstleister, Hersteller, Logistik
• Tourismus: 26 % Reisebüros, Tourismusdestinationen
• Weitere: 29% – Vielflieger, Gernflieger (Privatpersonen)

Die Zahlen: aeroTELEGRAPH ist der Marktführer in Deutschland, der Schweiz und Österreich und die ideale Werbeplattform für Ihr Produkt und Ihre Dienstleistung in den Bereichen Luftfahrt, Tourismus und Industrie im B2B-Segment sowie für Ihr Recruitment.
• Page Impressions: 6,2 Millionen pro Monat**
• Visits: 2,2 Millionen pro Monat**
• Unique User: 760.000 pro Monat*
• Newsletter: 8900 Abonnenten – Öffnungsrate 45 % – erscheint werktäglich
• Social Media: 26.500 Facebook / 11.900 Instagram / 4200 Twitter / 5150 Xing
• Geographie: 74 % Deutschland / 11 % Schweiz / 11 % Österreich / 9 % Rest

* AGOF, ** Google Analytics

Unser Leiter Sales und Marketing Daniel Straessle berät Sie gerne bezüglich der passenden und auf Sie zugeschnittenen Werbemöglichkeiten.

Telefon: +41 44 201 60 66 – daniel.straessle@aerotelegraph.com oder werbung@aerotelegraph.com

aeroTELEGRAPH
Hallenstrasse 10
CH-8008 Zürich

Stand 30.01.2019. Quellen: AGOF, Google Analytics, Facebook, Instagram, Twitter und Marktforschung.

Für Werbeschaltungen gelten die speziellen AGB für Werbepartner, die Sie hier einsehen können.