Letzte Aktualisierung: um 0:04 Uhr
Partner von  

Performance

Wenn das Terminal zur spontanen Bühne wird

Die Künstler der Broadway-Musical «The Lion King» und «Aladdin» blieben am Flughafen La Guardia stecken. Das war ein Glück für die anderen gestrandeten Passagiere.

Am Flughafen fest zu stecken, ist etwas Unangenehmes. Das passierte kürzlich diversen Passagieren am New Yorker Flughafen La Guardia. Der Grund für den ungeplanten Aufenthalt war schlechtes Wetter. Unter ihnen: Die Besetzung der Broadway-Musical «The Lion King» und «Aladdin». Plötzlich entschieden sich die Künstler nicht einfach herumzusitzen, sondern ihren Mitpassagieren etwas zu unterhalten.

Sehen Sie selbst:



Die Redaktion behält sich das Recht vor, Kommentare zu moderieren und zu kürzen. Kritische Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen oder Kommentare mit rassistischem, sexistischem, themenfremdem, rein politischem, beleidigendem oder rein polemischem Inhalt hingegen werden entfernt. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung. Über die Entscheide der Moderatoren wird keine Korrespondenz geführt.