Letzte Aktualisierung: um 23:40 Uhr
Partner von  

Nach Grounding

Uralt-Fluglinie Tajik Air meldet sich zurück

Mit Tajik Air stellte Anfang des Jahres eine der ältesten Fluggesellschaften der Welt den Betrieb ein. Jetzt sieht alles nach einer Rückkehr aus.

Tajik Air

Jet von Tajik Air: Flüge wieder buchbar.

Im Januar stellte Tajik Air aufgrund finanzieller Schwierigkeiten den Betrieb nach 94 Jahren ein. Damit war die achtälteste Fluggesellschaft der Welt am Ende. Im März kamen aber Berichte über Comeback-Pläne auf. Und tatsächlich scheint die Nationalairline Tajikistans inzwischen wieder in der Luft zu sein.

Im Juli führte Tajik Air gemäß lokalen Medien bereits saisonal Charterflüge sowie Pilgerflüge nach Mekka und Medina durch. Zuletzt kündigten Vertreter der Fluglinie eine Wiederaufnahme von Flügen nach Delhi und Teheran an. Auf der Webseite der Fluglinie werden Verbindungen nach Moskau und Delhi als buchbar angezeigt. Zum Einsatz kommt eine Boeing 767.



Die Redaktion behält sich das Recht vor, Kommentare zu moderieren und zu kürzen. Kritische Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen oder Kommentare mit rassistischem, sexistischem, themenfremdem, rein politischem, beleidigendem oder rein polemischem Inhalt hingegen werden entfernt. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung. Über die Entscheide der Moderatoren wird keine Korrespondenz geführt.