Letzte Aktualisierung: um 11:48 Uhr
Partner von  

Bericht

Stratolaunch dementiert Schließungs-Gerüchte

Steht das größte Flugzeug der Welt vor dem Aus? Hersteller Stratolaunch Systems dementiert dies.

Eigentlich wollte Stratolaunch Systems auch eigene Raketen und Raketenantriebe entwickeln. Doch diese Pläne ließ das amerikanische Unternehmen im Januar fallen. Zugleich strich es 50 Arbeitsplätze. Es will sich fortan ganz auf die Weiterentwicklung seines Trägerflugzeuges Scaled Composites Model 351 Stratolaunch konzentrieren. Im Oktober zuvor ist sein wichtigster Geldgeber Paul Allen gestorben.

Jetzt kamen Gerüchte auf, das Unternehmen werde ganz schließen. Die Nachrichtenagentur Reuters berichtete dies am Freitag mit Bezug auf vier unterschiedliche Quellen.Der Betrieb laufe weiter, sagte nun aber Stratolaunch Systems dem Portal Cnet. Die Stratolaunch ist das größte Flugzeug der Welt. Sie hat zwei Rümpfe. Im rechten sitzen die Piloten. Im linken sind die Systeme untergebracht. Die Fracht wird unter dem Mittelteil der Tragfläche angebracht. Bis zu 225 Tonnen soll sie tragen können. Die Reichweite gibt Hersteller Stratolaunch Systems mit 3700 Kilometern an.



Die Redaktion behält sich das Recht vor, Kommentare zu moderieren und zu kürzen. Kritische Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen oder Kommentare mit rassistischem, sexistischem, themenfremdem, rein politischem oder beleidigendem Inhalt hingegen werden entfernt. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung. Über die Entscheide der Moderatoren wird keine Korrespondenz geführt.