Letzte Aktualisierung: um 19:56 Uhr

Erste Bilder

So sieht es in Wiens neuem Terminal 2 aus

Der Wiener Flughafen hat sein zentrales Terminal erneuert. Am 29. März öffnet es. Die ersten Bilder.

Mit

In 24 Tagen öffnen die Tore: Der Flughafen Wien nimmt am 29. März das neu gestaltete Terminal 2 in Betrieb. Passagierinnen und Passagiere können ab dann das neue Abfertigungsgebäude nutzen. Sein Kern stammt von 1960 und war früher das einzige Terminal des Airports. 2013 wurde es stillgelegt, seit 2018 aufwendig umgebaut.

Terminal 2 liegt zentral zwischen Terminal 1 und 3. Kernstück des rundum erneuerten Gebäudes sind die neue zentrale Sicherheitskontrolle und eine neue Gepäckausgabestation. 61 Millionen Euro hat der Flughafen Wien in das Projekt investiert.

Neue Lounge

Schon jetzt geben Bilder einen ersten Eindruck des Gebäudes. Viel Tageslicht gibt es in den Hallen, auch die neue Gepäckausgabe und der Sicherheitsbereich sind zu sehen. Von der neuen, rund 2.400 m² großen Lounge aus hat man einen Panoramablick auf das Vorfeld. Im Terminal 2 entstehen auch neue Läden und Restaurants.

Sehen Sie sich die Bilder oben in der Galerie an.