Letzte Aktualisierung: um 13:33 Uhr

Vorschläge der Leserschaft

So könnten die Flugzeuge von Condor auch aussehen

Die neue Lackierung der Flugzeuge des Ferienfliegers gefällt nicht allen. Wir haben gefragt: Wie könnte die Condor-Bemalung alternativ aussehen? Unsere Leserinnen und Leser wurden kreativ.

«Man sieht Sie, lernt das Design in Sekundenschnelle, und vergisst es auch nicht mehr. Das ist hervorragend.» Das ist das Fazit von Markenexperte Thomas Deigendesch von der Agentur Jung von Matt. Nicht alle sind so positiv gestimmt, wenn es um die neue Lackierung der Flugzeuge von Condor geht. Es hagelt auch viel Kritik.

Zu bunt, zu wild, zu überfrachtet – das sind einige der negativen Kommentare. Hielten sich die positiven und negativen Stimmen am Tag der Vorstellung des neuen Designs noch die Waage, hat das Ja-Lager zuletzt allerdings aufgeholt. In der Umfrage von aeroTELEGRAPH, bei der über 11.000 Leserinnen und Leser mitgemacht haben, finden bis dato fast 58 Prozent den neuen Auftritt von Condor positiv.

Viele Ideen

Dennoch wollten wir wissen: Wie könnten die Flugzeuge von Condor auch noch aussehen? Unsere Leserinnen und Leser wurden daraufhin richtig kreativ und schufen mitunter tolle alternative Lackierungen. Allen Teilnehmenden ein ganz herzliches Dankeschön!

In der oben stehenden Bildergalerie sehen Sie die besten Vorschläge.

 



Die Redaktion behält sich das Recht vor, Kommentare zu moderieren und zu kürzen. Kritische Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen oder Kommentare mit rassistischem, sexistischem, themenfremdem, rein politischem, beleidigendem oder rein polemischem Inhalt hingegen werden entfernt. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung. Über die Entscheide der Moderatoren wird keine Korrespondenz geführt.