Letzte Aktualisierung: um 18:33 Uhr

Ultralangstreckentest

Flugbereitschaft umrundet mit A350 die Welt

Der künftige deutsche Regierungsflieger beweist sich auf der Ultralangstrecke. Nonstop flog der Airbus A350 der Flugbereitschaft nach Canberra - und in zwei Etappen zurück.

Presented by Pilatus - Swiss manufacturer of the PC-12 & PC-24

Als ihr zweiter Airbus A350 vergangene Woche zum Erstflug abhob, wies die deutsche Flugbereitschaft darauf hin, dass derzeit Piloten und Bodencrews mit dem ersten A350 trainieren. Dass eine ganz besondere Trainingsreise mit dem künftigen Regierungsflieger ansteht, verriet man da noch nicht. Doch schon zwei Tage später ging es los.

Am 20. November startete das Flugzeug, das auf den Namen Kurt Schumacher getauft werden soll, von seiner Basis Köln/Bonn aus zu einem Nonstop-Flug Richtung Australien. Nach mehr als 19 Stunden Flugzeit kam der A350-900 in der Hauptstadt Canberra an. Dabei legte er eine Ultralangstrecke von mehr als 17.000 Kilometern zurück.

Am Dienstag zurück in Köln/Bonn

Zum Vergleich: Airbus gibt die Reichweite der Airline-Version des A350-900 mit 15.000 Kilometern an. Die VIP-Variante ACJ350-900 ULR schafft dagegen mit 25 Passagieren an Bord bis zu 20.557 Kilometer oder mehr als 22 Stunden Nonstop-Flug.

Für den Jet der Flugbereitschaft ging es am 22. November weiter von Canberra nach Papeete, der Hauptstadt von Französisch-Polynesien. Am Tag darauf startete der Flieger Richtung Köln/Bonn, wo er am Dienstag (24. November) nach fast 18 Stunden Flugzeit landete.

In der oben stehenden Bildergalerie sehen Sie den A350 der Flugbereitschaft unter anderem im Video in Papeete.



Die Redaktion behält sich das Recht vor, Kommentare zu moderieren und zu kürzen. Kritische Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen oder Kommentare mit rassistischem, sexistischem, themenfremdem, rein politischem, beleidigendem oder rein polemischem Inhalt hingegen werden entfernt. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung. Über die Entscheide der Moderatoren wird keine Korrespondenz geführt.