Letzte Aktualisierung: um 17:40 Uhr

Myairline

Eine neue Airline für Malaysia

Konkurrenz für Air Asia: Eine neue Fluggesellschaft will mit einem Ultrabillig-Geschäftsmodell in Malaysia abheben.

Myairline

Airbus A320 von Myairline: mit zwei dieser Jets will die Fluggesellschaft starten.

Noch gibt sich die neue Fluggesellschaft bedeckt. Auf der Webseite von Myairline steht lediglich, man solle die Augen offenhalten, denn etwas Tolles komme bald. Tatsächlich scheint es, als würde die neue malaysische Fluggesellschaft bald abheben.

Ihre Flotte steht bereits. Zwei Airbus A320 sollen zunächst für Myairline fliegen. Die Jets sind bereits in Malaysia und werden von der Firma Aircastle geleast. Myairline will als Ultrabilligairline aktiv sein. Sie will damit unter anderem Platzhirsch Air Asia Konkurrenz machen.

Luftfahrterfahrung im Gründungsteam

Der Name steht einerseits für das Englische My Airline, also meine Fluglinie, aber auch für MY Airline, wobei MY das Landeskennzeichen von Malaysia ist. Mit dabei beim Projekt sind einige malaysische Branchenprofis. So etwa der Ex-Marketingchef von Air Asia sowie der ehemalige Operativchef der staatlichen Flughafenbetreiberin.