Letzte Aktualisierung: um 7:14 Uhr

Uganda Airlines

Heiraten an Bord einer Bombardier CRJ 900

Die Fluggesellschaft aus Uganda präsentierte sich kürzlich auf einer Hochzeitsmesse. Dort warb Uganda Airlines für ein neues Angebot.

Uganda Airlines

Uganda Airlines auf der Hochzeitsmesse: Modell einer CRJ 900.

Uganda Airlines erweitert ihr Angebot – und zwar um das Geschäft mit Hochzeiten. Auf einer Messe in der Hauptstadt Kampala stellte die Fluggesellschaft Ende Juli ihr Angebot Celebration in the Sky vor, also: Feiern im Himmel. «Sie können jetzt Ihre Hochzeit, Ihren Heiratsantrag, Ihre Brautparty und vieles mehr in den Wolken feiern», schreib die dazu.

Weitere Details verriet die Fluglinie zunächst nicht. Allerdings war am Messestand das Modell einer Bombardier CRJ 900 zu sehen, von der Uganda Airlines vier betreibt. Das deutet darauf hin, dass die Hochzeiten in den Regionalfliegern stattfinden sollen. Die Fluggesellschaft verfügt als einer von bisher nur zwei Betreibern weltweit auch über zwei Airbus A330-800.

ANA-Angebot mit Haken

ANA All Nippon Airways hatte im vergangenen Jahr auch schon mal Hochzeiten im Flugzeug im Angebot. Allerdings blieben die Flieger der japanischen Airline dabei auf dem Boden.