Letzte Aktualisierung: um 22:21 Uhr

Varadero erst 2022/23

Eurowings Discover streicht Kuba-Flüge aus dem Flugplan

Lufthansas Ferienflugtochter muss ein Ziel aus dem aktuellen Winterflugplan streichen. In der Pandemie konnte Eurowings Discover auf Kuba keinen Flugbetrieb vorbereiten.

Kuba: Doch nicht im Winterflugplan 21/22 von Eurowings Discover.

«Urlaubsjuwel auf Kuba» – so bewirbt Eurowings Discover das Flugziel Varadero. Eigentlich wollte der Ferienflieger von Lufthansa den Strandort auf der Halbinsel Hicacos ab Mitte Dezember 2021 anfliegen. «Die Strecke von Frankfurt nach Varadero bieten wir als Direktflug an, der nur knapp zehn Stunden dauert», heißt es in der Werbung.

Doch daraus wird vorerst nichts. Eurowings Discover wird Varadero diesem Winter nicht mehr ansteuern. «Die pandemische Lage in Kuba in den letzten Monaten sowie die damit verbundenen Einreiserestriktionen haben uns leider nicht ermöglicht, einen neuen Flugbetrieb entsprechend unserer Standards vor Ort aufzubauen», so eine Sprecherin zu aeroTELEGRAPH.

Sonst keine Anpassungen geplant

Man werde den Flugbetrieb nach Varadero daher erst im Winterflugplan 2022/23 aufnehmen. Darüber hinaus sieht Eurowings Discover derzeit keine weiteren Änderungen im Flugplan vor.