Letzte Aktualisierung: um 23:18 Uhr
Partner von  

Hauptstadtflughafen

BER eröffnet wohl erst 2018

Der neue Flughafen Berlin Brandenburg soll offenbar nun wirklich erst im Jahr 2018 eröffnen. Zwei wichtige Kunden dürfte das freuen.

aeroTELEGRAPH

Flughafen BER: Es dauert wohl noch über ein Jahr, bis er eröffnet wird.

Die Eröffnung des neuen Berliner Hauptstadtflughafens BER wird offenbar erneut verschoben. Wie die Nachrichtenagentur DPA unter Berufung auf informierte Kreise meldet, soll der Flughafen Berlin Brandenburg Willy Brandt erst 2018 eröffnen und nicht wie geplant Ende 2017. Dass es soweit kommen könnte, hatte auch Aufsichtsratschef und Berlins regierender Bürgermeister Michael Müller Anfang Dezember schon angedeutet.

Immerhin bekommen so wohl Lufthansa und Air Berlin ihren Willen. Die beiden Fluggesellschaften plädierten bereits vor einiger Zeit für eine Eröffnung im Sommer 2018, weil im Winter zu viele Störungen durch Nebel oder Schnee drohen könnten. Zusätzliche Probleme nach der Eröffnung wären wohl das letzte, was die Airlines sich nach der mehr als fünfjährigen Verspätung wünschen.



Die Redaktion behält sich das Recht vor, Kommentare zu moderieren und zu kürzen. Kritische Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen oder Kommentare mit rassistischem, sexistischem, themenfremdem, rein politischem, beleidigendem oder rein polemischem Inhalt hingegen werden entfernt. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung. Über die Entscheide der Moderatoren wird keine Korrespondenz geführt.