Letzte Aktualisierung: um 17:38 Uhr
Partner von  

Vorfall in Nigeria

Mann klettert auf Piste auf Flügel

Es hat etwas von einem Slapstick-Film: Eine Boeing 737 wartete am Flughafen Lagos auf die Startfreigabe. Da klettert plötzlich ein Mann auf den Flieger.

Twitter

Mann auf Tragfläche: Viele Passagiere waren verunsichert.

Die Piloten von Flug ZQ2311 nach Port Harcourt warteten am Freitagmorgen (19. Juli) gerade auf die Startfreigabe. Mit der Boeing 737-300 von Air Azman waren sie zuvor am Murtala Mohammed International Airport von Lagos zur Startbahn gerollt. Dort standen sie, als der Flugkapitän plötzlich einen Mann entdeckte, der auf ihr Flugzeug zulief. Umgehend schaltete er die Triebwerke aus.

Der Unbekannte, der ein kleines Stück Handgepäck trug, begann da schon, ums Flugzeug herum zu gehen. Und dann kletterte er völlig unverhofft und elegant auf die linke Tragfläche. Air Azman bestätigt den Zwischenfall. Einige Passagiere gerieten in Panik, da sie an einen terroristischen Akt glaubten. Der Mann wurde später verhaftet. Über seine Motive ist nichts bekannt.

 



Die Redaktion behält sich das Recht vor, Kommentare zu moderieren und zu kürzen. Kritische Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen oder Kommentare mit rassistischem, sexistischem, themenfremdem, rein politischem, beleidigendem oder rein polemischem Inhalt hingegen werden entfernt. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung. Über die Entscheide der Moderatoren wird keine Korrespondenz geführt.