Letzte Aktualisierung: um 20:59 Uhr

Florida

Wenn ein Krokodil das Fahrwerk blockiert

Auf einem Luftwaffenstützpunkt in den USA machte es sich ein ungebetener Gast zwischen den Rädern eines Flugzeuges bequem. Freiwillig ging der Alligator nicht.

Die MacDill Air Force Base liegt südlich der Stadt Tampa im US-Bundesstaat Florida. Ihre Start- und Landebahn ragt Richtung der Meeresbucht Tampa Bay. Stationiert ist dort das 6. Luftbetankungsgeschwader. Und das hatte am Montag (22. April) einen ungebetenen Gast.

Zwischen den Rädern eines vierstrahligen Flugzeuges hatte es sich ein Alligator (eine Familie der Krokodile) bequem gemacht. Das Tier legte sich mal zwischen, mal neben die Räder, wie Fotos zeigen, welche die MacDill Air Force Base bei Facebook veröffentlichte.

Musste eingefangen werden

Das Tier wurde schließlich von Fachleuten der Florida Fish and Wildlife Conservation Commission FWC eingefangen und vom Gelände der Air Force Base entfernt.

Den Alligator zwischen den Rädern sehen Sie in der oben stehenden Bildergalerie – ein Klick aufs Foto öffnet die Galerie im Großformat. Wie das Tier eingefangen wurde, sehen Sie im folgenden Video – und darunter eine Karte mit der Lage der Air Force Base.