Letzte Aktualisierung: um 8:01 Uhr
Partner von  

Bucket List

Was man als Flugzeugfan einmal im Leben machen muss

Welche Erfahrungen sind für Luftfahrt-Enthusiasten unverzichtbar? Wir haben unsere Leser gefragt. Hier sind ihre ultimativen Bucket-List-Tipps.

Die ultimative Bucket List für Aerosexuelle: Was muss man als Flugzeugfan einmal im Leben machen? Das fragten wir die aeroTELEGRAPH-Leser und bekamen viele, sehr viele Antworten. Danke!

Etliche Luftfahrt-Enthusiasten würden gerne mal bei einer Landung im Cockpit sitzen oder erleben, wenn ein Flieger durchstartet. Einige wünschen sich gar eine Notlandung. Und Leser Hans Domjan schreibt: «Aufm Jumpseat starten und dann nach einem Birdstrike und Engine Failure sicher wieder landen.» Naja, vielleicht etwas extrem.

Ein Rundflug machen mit der selben Maschine

Was Routen angeht, sind nicht nur exotische Strecken beliebt, sondern auch kurze und nahe. So schlägt Claudia Schmid «sinnlose Flüge» vor, wie die Ultrakurzstrecke von Zürich nach Lugano, und will dabei «die tolle Aussicht genießen». Auch Marc Coldwell meint: «Man sollte auf jeden Fall mal einen Rundflug machen mit der selben Maschine.» Etwa von Düsseldorf nach Manchester und 35 Minuten später mit dem selben Flieger zurück.

Weitere Bucket-List-Highlights unserer Leser – wie etwa einen Jet mit sechs Triebwerken und einen Flughafen direkt am Strand – sehen Sie in der oben stehenden Bildergalerie.



Die Redaktion behält sich das Recht vor, Kommentare zu moderieren und zu kürzen. Kritische Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen oder Kommentare mit rassistischem, sexistischem, themenfremdem, rein politischem oder beleidigendem Inhalt hingegen werden entfernt. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung. Über die Entscheide der Moderatoren wird keine Korrespondenz geführt.