Letzte Aktualisierung: um 22:35 Uhr

Neue Bemalung

Brussels lässt Fußball-Flieger-Katze nur halb aus dem Sack

Die belgische Lufthansa-Tochter will noch vor der WM in Katar einen Jet in neuer Fußball-Bemalung präsentieren. Bei der Werbung dafür macht Brussels es nun spannend.

Brussels Airlines

Und wie sieht der Jet hinten aus? Brussels macht es spannend.

Brussels Airlines hat kürzlich ihren Airbus A320 in Rente geschickt, der eine Bemalung zu Ehren der belgischen Fußballnationalteams trug. Nun habe man Platz für einen neuen Jet, der den Nationalmannschaften gewidmet sei, so eine Sprecherin von Brussels Airlines.

Bei der Vorstellung der neuen Bemalung will die belgische Lufthansa-Tochter nun die Spannung hochhalten. In den Sozialen Medien veröffentlichte sie ein Bild des Designs auf einem Plakat – allerdings nur von der vorderen Hälfte des Flugzeuges.

Dreizack auf dem Rumpf

Es ist erneut rot gestaltet und dieses Mal verläuft horizontal über den Rumpf der Dreizack des Männer-Nationalteams, das sich Belgian Red Devils (Belgische Rote Teufel) nennt. In der kommenden Woche werde man das ganze Design enthüllen, so die Fluggesellschaft.