Letzte Aktualisierung: um 17:50 Uhr
Partner von  

Boeing BBJ 747-8

Ist das der luxuriöseste Jumbo-Jet der Welt?

Boeing bietet die 747-8 auch als Businessjet an. Die Designfirma des verstorbenen Innenarchitekten Alberto Pinto stattete ein Exemplar des weltweit größten Privatjets pompös aus.

Der Airbus A380 hat ihr bereits im vergangenen Jahrzehnt den Rang als größtes Passagierflugzeug abgelaufen. Ebenso holte die Boeing 777X ihre jüngste Version in diesem Jahr als den längsten Passagierflieger ein. Unter den Privatflugzeugen ist die Boeing 747 aber nach wie vor das größte Luftfahrzeug, das je gebaut wurde. Boeing bietet in ihrer BBJ-Reihe (Boeing Business Jet) neben der 737 Max, 787 und 777X auch die neueste Jumbo-Jet-Variante als Geschäftsflieger an.

Wie viele BBJ 747-8 unterwegs sind und für wen sie fliegen, lässt sich nicht genau sagen. Auch das Exemplar, dessen Innenleben das Pariser Desingbüro Cabinet Alberto Pinto für einen unbekannten Geschäftsmann aus dem Mittleren Osten entwarf, behält noch einige Geheimnisse für sich. Die Firma ist das Erbe des 2012 verstorbenen Innenarchitekten Alberto Pinto. Mittlerweile leitet sie dessen Schwester Linda Pinto. Was die Designerin aus dem Innenleben der Boeing 747-8 gemacht hat, zeigt die Agentur auf ihrer Webseite.

Luxuriös, aber simpel

Das Unternehmen durfte bereits die Kabinen von kleineren Geschäftsfliegern wie der Bombardier Global 6000 oder der Gulfstream G550 entwerfen. Mit einer Boeing BBJ 737-700 hat Cabinet Alberto Pinto zudem bereits die Innenausstattung eines Privatjets übernommen, der auf einem gewöhnlichen Passagierflieger basiert. Etwas Fliegendes in der Größenordnung der Boeing 747 hat die Agentur, die auch die  Hotels, Firmengebäude oder Jachten einrichtet, aber noch nie in die Hand genommen.

Ein neuer Kunde war der Besitzer der BBJ 747 nicht. Pintos Agentur hat bereits ein Hotel für den Geschäftsmann entworfen, heißt es. Anstatt Anforderungen an jedes Detail zu stellen, hatte der Auftraggeber für sein Flaggschiff nur einen Wunsch: Es sollte luxuriös, aber auch simpel und praktisch gestaltet werden. Ansonsten hatten die Innenarchitekten freie Hand. Die Gestaltung und der Einbau der Kabine nahmen insgesamt vier Jahre in Anspruch.

Sehen Sie in der oben stehenden Bildergalerie Aufnahmen der Boeing BBJ 747-8, die von Cabinet Alberto Pinto ausgestattet wurde.



Die Redaktion behält sich das Recht vor, Kommentare zu moderieren und zu kürzen. Kritische Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen oder Kommentare mit rassistischem, sexistischem, themenfremdem, rein politischem, beleidigendem oder rein polemischem Inhalt hingegen werden entfernt. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung. Über die Entscheide der Moderatoren wird keine Korrespondenz geführt.