Letzte Aktualisierung: um 10:01 Uhr

Sieben Fragen an ...

«Die spezielle Atmosphäre meiner Heimat wirkt verjüngend auf mich»

Bernadette Willemin, Director General for Destination Marketing Seychelles Tourism in Victoria, über Lieblingsdestinationen, Gang oder Fenster und schöne Erlebnisse an Bord.

Seychelles Tourism

Bernadette Willemin, Director General for Destination Marketing Seychelles Tourism

1. Wohin führte Ihr letzter Flug?
In meine Heimat, die Seychellen. Es mag seltsam klingen, aber glauben Sie mir, es ist immer ein Hauch von frischer Luft, wenn ich auf den Seychellen lande, besonders nach einer anstrengenden Arbeitswoche. Es ist verjüngend und das alles dank der Magie des Reiseziels, der Luft, die man atmet und der wundervollen Atmosphäre.

2. Welches ist Ihre absolute Lieblingsdestination?
Die Seychellen. Es ist ein ganzjähriges Reiseziel und kann daher zu jeder Zeit des Jahres besucht werden. Sie bieten eine große Auswahl und Vielfalt an Orten, die man besuchen und an Dingen, die man erleben kann. Es hat für jeden Geschmack und Geldbeutel etwas zu bieten und erfüllt daher verschiedene Kategorien von Marktsegmenten: Flitterwöchner, Paare, Senioren, Familien, spezielle Interessengruppen, um nur einige zu nennen. Die Natur ist in Hülle und Fülle vorhanden, mit vielen einheimischen Arten und was besonders wichtig ist der umweltfreundliche Ansatz für eine nachhaltige Tourismusentwicklung zur Verringerung des CO2-Fußabdrucks und zum Schutz unseres Landes und unseres Planeten für die nächsten Generationen.

3. Was war Ihr schönstes Erlebnis an Bord?
Hilfe durch einen männlichen Passagier, um mein Handgepäck in das Schließfach zu legen. Und es war überhaupt nicht schwer …

4. Und welches war Ihr schlimmstes Flugerlebnis?
Passagiere, die sich durchdrängen, während das Flugzeug noch nicht einmal am Flugsteig angekommen ist und dabei Dinge auf einen fallen lassen.

5. Fenster oder Gang?
Gang, um den Nachbarn nicht zu stören, vor allem nachts, wenn ich meinen Platz einmal verlassen möchte.

6. Welcher Flughafen ist für Sie der Schönste?
Mein Heimatflughafen auf Mahé.

7. Und wohin reisen Sie das nächste Mal?
Nach Paris, es ist eine Geschäftsreise.

In der Rubrik «Sieben Fragen an…» stellt aeroTELEGRAPH Menschen aus der Luftfahrt- und Reisebranche immer die gleichen sieben Fragen



Die Redaktion behält sich das Recht vor, Kommentare zu moderieren und zu kürzen. Kritische Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen oder Kommentare mit rassistischem, sexistischem, themenfremdem, rein politischem, beleidigendem oder rein polemischem Inhalt hingegen werden entfernt. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung. Über die Entscheide der Moderatoren wird keine Korrespondenz geführt.

>