Letzte Aktualisierung: um 19:24 Uhr
Partner von  

Airbus in Mobile

Der erste in den USA gebaute A320 fliegt

Seit zwei Jahren baut Airbus in Mobile in den USA Flugzeuge zusammen. Nun wurde im Werk erstmals ein A320 fertiggestellt.

Airbus

Airbus A320 mit der Seriennummer MSN 7724: Vier Stunden Testflug absolviert.

Er trägt die Seriennummer MSN 7724. Und dennoch ist er irgendwie der erste. Denn der Airbus A320, der am Mittwoch (16. August) seinen Erstflug absolvierte, ist der erste aus dem Werk Mobile im Bundesstaat Alabama. Die Maschine flog vier Stunden lang. Sie wird in Kürze an Spirit Airlines übergeben und trägt künftig das Kennzeichen N650NK.

Bisher hatte Airbus nur A321 aus der US-Fabrik ausgeliefert. 36 Maschinen waren es bis dato. Das Endmontagewerk in Mobile wurde im September 2015 eröffnet. Rund 510 Mitarbeiter bauen dort A319, A320 und A321 zusammen.



Die Redaktion behält sich das Recht vor, Kommentare zu moderieren und zu kürzen. Kritische Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen oder Kommentare mit rassistischem, sexistischem, themenfremdem, rein politischem, beleidigendem oder rein polemischem Inhalt hingegen werden entfernt. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung. Über die Entscheide der Moderatoren wird keine Korrespondenz geführt.