Letzte Aktualisierung: um 20:38 Uhr
Partner von  

Digitale Zeichnungen

Cathay schenkt Vielfliegern personalisierte Kunst

Wer bei Cathay Pacific Meilen sammelt, erhält in Zukunft ein besonderes Geburtstagsgeschenk: ein von den eigenen Reisen inspiriertes persönliches Bild.

Cathay Pacific

Beispiel einer Artmap: Sie erinnert an das Logo von Cathay Pacific.

Vielflieger an sich zu binden ist eine der wichtigsten Aufgaben, die Airlines meistern wollen. Cathay Pacific hat sich nun etwas Besonderes dafür einfallen lassen. Jedes Mitglied des Marco-Polo-Programms erhält in Zukunft ein individuelles Geburtstagsgeschenk: ein digitales Kunstwerk. Das Projekt heißt Artmap. Cathay hat es gemeinsam mit dem Digitalkünstler Henry Chu entwickelt.

Das Besondere: Jedes Kunstwerk ist einzigartig. Die Passagiere erhalten per Email einen Link zu einer Seite, auf der sie live sehen können, wie der Artmap-Algorithmus es erstellt. Inspiriert wird die Zeichnung von den Reisen, die die Kunden mit Cathay und ihrer Tochter Cathay Dragon unternommen haben.

Ähnlichkeit mit Cathays Logo

Wer will, kann sich die Zeichnung dann in hoher Auflösung ausdrucken lassen – und sie sich eingerahmt an die Wand hängen. Die Kunstwerke sind inspiriert von traditioneller chinesischer Kalligraphie – und sind damit auch ein cleveres Marketinginstrument der Airline. Auch das Logo von Cathay Pacific – ein Pinselstrich – lehnt sich an diese Kunst an.



Die Redaktion behält sich das Recht vor, Kommentare zu moderieren und zu kürzen. Kritische Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen oder Kommentare mit rassistischem, sexistischem, themenfremdem, rein politischem, beleidigendem oder rein polemischem Inhalt hingegen werden entfernt. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung. Über die Entscheide der Moderatoren wird keine Korrespondenz geführt.