Letzte Aktualisierung: um 16:45 Uhr
Partner von  

Erstmals seit 21 Jahren

SAS kündigt neue Bemalung an

Trommelwirbel! Bald wird SAS ein neues Kleid für die Flotte präsentierten. Bewusst lässt sich die skandinavische Airline nur stückweise in die Karten gucken.

SAS

Dieses Foto veröffentlichte SAS. Die Airline gab damit aber noch nicht viel preis.

Eine Airline kann eine neue Flugzeugbemalung einfach vorstellen oder sie kann zuerst die Neugierde der Luftfahrtfans schüren. So machte es etwa British Airways mit ihren Retro-Lackierungen, die sie nach und nach ankündigte und dann eine nach der anderen präsentierte. Und auch SAS verrät jetzt, dass etwas Neues kommt, aber nicht was.

Bei Twitter verkündete die skandinavische Fluggesellschaft, dass sie am 19. September das neue Kleid ihrer Flugzeuge vorstellen wird. Das letzte Mal sei die Lackierung vor 21 Jahren geändert worden, so SAS. «Die A320 Neo und A350 werden die ersten sein», schreibt das Unternehmen. Außerdem bot sie einen minimalen Einblick:



Die Redaktion behält sich das Recht vor, Kommentare zu moderieren und zu kürzen. Kritische Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen oder Kommentare mit rassistischem, sexistischem, themenfremdem, rein politischem, beleidigendem oder rein polemischem Inhalt hingegen werden entfernt. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung. Über die Entscheide der Moderatoren wird keine Korrespondenz geführt.