Letzte Aktualisierung: 21:23 Uhr
Partner von

Economy Light

Auch Condor bringt Langstreckentarif ohne Koffer

Ohne Aufgabegepäck nach Übersee: Auch Condor führt einen Billigtarif auf der Langstrecke ein.

Condor

Condor-Passagiere: Sie packen in ihren Koffer … gar nichts. Aufgabegepäck ist bei Economy Light nicht inbegriffen.

Die Lufthansa-Gruppe hat den Schritt im Sommer gemacht. Passagiere von Austrian Airlines, Brussels Airlines, Lufthansa und Swiss können jetzt auf Reisen nach Nordamerika Tickets buchen, die nur ein Stück Handgepäck und keinerlei Flexibilität beinhalten. Die Gruppe folgte damit dem Beispiel von Billigairlines, die bereits seit einiger Zeit einen Ganz-ohne-Tarif anbieten.

Jetzt zieht auch Condor mit. Economy Light nennt der deutsche Ferienflieger den Tarif, der ab dem 16. Oktober 2018 auf «vielen Langstreckenflügen» verfügbar ist. Er beinhaltet nur ein Handgepäckstück sowie einen persönlichen Gegenstand wie eine Hand- oder Laptoptasche, die zusammen maximal sechs Kilogramm wiegen dürfen. Die Tickets sind weder umbuch- noch stornierbar. Mahlzeiten und nicht-alkoholische Getränke sind dafür inbegriffen.

Schön, dass Sie hier sind. Unsere erfahrenen Journalisten bieten Ihnen 365 Tage pro Jahr Nachrichten und Hintergründe. Gratis. Das wird so bleiben. Um unser Angebot weiter zu verbessern, haben wir ein Vielleser-Programm gestartet. Damit finanzieren wir aufwendige Recherchen und die Umsetzung neuer Ideen. Ihr Beitritt hilft, den unabhängigen Luftfahrtjournalismus zu stärken. Und nebenher profitieren auch Sie. Jetzt Mitglied werden!



Die Redaktion behält sich das Recht vor, Kommentare zu moderieren und zu kürzen. Kritische Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen oder Kommentare mit rassistischem, sexistischem, themenfremdem, rein politischem oder beleidigendem Inhalt hingegen werden entfernt. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung. Über die Entscheide der Moderatoren wird keine Korrespondenz geführt.