Letzte Aktualisierung: um 19:24 Uhr
Partner von  

Planespotting

Welcher Flughafen ist perfekt für Spotter?

An fast allen Flughäfen sieht man sie irgendwo: Planespotter, die versuchen, möglichst schöne Flugzeugbilder zu schießen. Welcher ist der beste Flughafen dafür?

An welchem Flughafen lassen sich Flugzeuge am besten beobachten und ablichten?

Menschen beobachten Flugobjekte, seit es sie gibt. Das Verfolgen, Fotografieren und Archivieren der Flugzeuge in Bildern wurde aber erst Mitte des zwanzigsten Jahrhunderts, mit den technischen Weiterentwicklungen von Kameras und Objektiven zu einem weit verbreiteten Hobby. Seit dann wuchs auch die Gemeinde der Planespotter immer weiter.

Flugzeugbeobachter reisen um die Welt, checken in den Flughafenhotels mit der besten Sicht ein und tauschen sich im Internet über die besten Observationsplätze am jeweiligen Airport aus. Sie sind immer auf der Jagd nach dem perfekten Bild. Auf spezialisierten Websites werden Tausende von Flugzeugfotos hochgeladen.

Auf welchem Flughafen kann man am besten spotten?

Den perfekten Flughafen für das perfekte Bild zu finden, ist nicht einfach und die Kriterien sind vielfältig. Aussichtspunkte mit freier und guter Sicht auf die Start- und Landebahnen, viele verschiedene Flugzeugtypen und einige seltene Perlen lassen das Herz des Spotters höher schlagen. Doch welcher Flughafen erfüllt nahezu alle Wünsche?

Teilen Sie Ihre Tipps mit der aeroTELEGRAPH-Community. Schreiben Sie uns eine Mail an redaktion@aerotelegraph.com. Teilen Sie uns darin mit, welchen Flughafen Sie für das Fotografieren von Flugzeugen am Besten finden, erwähnen Sie auch, was den Airport so besonders macht und welcher Punkt sich zum Ablichten und Beobachten der Maschinen besonders eignet – und fügen Sie gleich Ihr Lieblingsbild von dort an. Die Redaktion wird anschließend alle Einsendungen zur Wahl zum «besten Planespotting-Flughafen» antreten lassen.



Die Redaktion behält sich das Recht vor, Kommentare zu moderieren und zu kürzen. Kritische Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen oder Kommentare mit rassistischem, sexistischem, themenfremdem, rein politischem, beleidigendem oder rein polemischem Inhalt hingegen werden entfernt. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung. Über die Entscheide der Moderatoren wird keine Korrespondenz geführt.