Letzte Aktualisierung: um 10:05 Uhr

Kennen Sie alle?

Welche Airlines in Europa Boeing 737 Max betreiben

Europa bekommt derzeit mehrere neue Boeing-737-Max-Betreiber. Unser Überblick zeigt, welche europäische Airline wie viele der Flieger hat und noch erhält.

Die Frage nach der größten Flotte ist schnell geklärt. Mit mittlerweile 210 bestellten Boeing 737 Max wird Ryanair künftig der größte Betreiber des Flugzeugtyps in Europa sein. Die ersten 24 Jets der Billigflieger-Version 737 8-200 will die irische Airline bis zum Sommer 2021 annehmen.

Während Ryanair die Ordergröße erst mit einer Aufstockung im vergangenen Dezember über die 200er-Grenze hob, reduziert ein anderer großer Kunde gerade seine 737-Max-Bestellung: Zu ihren zwölf bereits erhaltenen Flugzeugen will Turkish Airlines nun nicht mehr 63 weitere haben, sondern nur 13.

Einen Ex-Max-Betreiber gibt es schon

Doch es gibt auch kleinere europäische Fluggesellschaften, die schon 737 Max in der Flotte haben oder noch auf die Flugzeuge warten. Alleine Ende März und Anfang April bekamen drei Fluglinien in Europa ihre erste Boeing 737 Max. Weitere werden folgen.

Kennen Sie alle aktuellen und künftigen Max-Betreiber in Europa? Und den ersten ehemaligen Max-Betreiber? In der oben stehenden Bildergalerie sehen Sie sie alle.



Die Redaktion behält sich das Recht vor, Kommentare zu moderieren und zu kürzen. Kritische Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen oder Kommentare mit rassistischem, sexistischem, themenfremdem, rein politischem, beleidigendem oder rein polemischem Inhalt hingegen werden entfernt. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung. Über die Entscheide der Moderatoren wird keine Korrespondenz geführt.