Letzte Aktualisierung: um 8:32 Uhr

Ryanair erwartet 24 Boeing 737 Max 200 bis im Sommer

Nachdem die europäische Luftfahrtbehörde Easa kürzlich die Boeing 737 Max wieder zugelassen hat, hofft die Billigairline, dass die 737 Max 200 in den kommenden Wochen zertifiziert wird. Dies werde es Ryanair «ermöglichen, bis zu 24 neue Flugzeuge vor der Hochsaison im Sommer 2021 zu bekommen», wie das Unternehmen mitteilt. Die Bestellung der insgesamt 210 Flugzeuge werde über einen Zeitraum von vier Jahren zwischen Frühjahr 2021 und Dezember 2024 ausgeliefert. Dadurch werde ein Wachstum der Passagierzahlen auf 200 Millionen im Geschäftsjahr 2026 möglich, so Ryanair weiter. Im dritten Quartal (per Ende Dezember 2020) flog die Airline einen Verlust von 306 Millionen Euro ein.