Letzte Aktualisierung: um 23:13 Uhr
Partner von  

Manöver in der Ukraine

Tiefer fliegen geht nun wirklich nicht mehr

Irgendwo in der Ukraine flog eine Iljuschin Il-76 kürzlich über eine Militärbasis hinweg. Der Pilot steuerte die Maschine derart tief, dass es einigen Beobachtern etwas mulmig wurde.

Selbst die coolsten Menschen blicken da nicht mehr wirklich locker zum Himmel. Vom Horizont her fliegt eine Iljuschin Il-76 auf sie zu. Der Sowjetflieger ist 47 Meter lang und hat eine Spannweite von 50 Metern. Er kommt immer näher und fliegt immer tiefer. Einigen Anwesenden ist es sichtlich nicht mehr wohl, als der Reisenvogel nur wenige Meter über sie hinweg fliegt. Die Szene hat sich nach Angaben des Youtube-Nutzers, der das Video ins Netz stellte, irgendwo in der Ukraine abgespielt.

Sehen Sie die Szene im obigen Video selbst.



Die Redaktion behält sich das Recht vor, Kommentare zu moderieren und zu kürzen. Kritische Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen oder Kommentare mit rassistischem, sexistischem, themenfremdem, rein politischem, beleidigendem oder rein polemischem Inhalt hingegen werden entfernt. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung. Über die Entscheide der Moderatoren wird keine Korrespondenz geführt.