Letzte Aktualisierung: um 12:34 Uhr

Beliebte Turboprop-Maschine

Textron Aviation übergibt 3000. Cessna Caravan

Sie ist eine der beliebtesten Turboprop-Maschinen der Welt. Jetzt hat Hersteller Textron Aviation die 3000. Cessna Caravan ausgeliefert.

Textron Aviation

Landung einer Cessna Caravan in Kenia: Gemacht für raue Pisten.

Sie gilt als besonders vielseitig und ist weltweit im Einsatz. Die Cessna Caravan ist ein robustes Versorgungsflugzeug mit niedrigen Betriebskosten: Konzipiert für den den Einsatz in abgelegenen Gebieten mit extremen Wetterschwankungen, bergigem Gelände und rauen Landebedingungen.

Die Cessna-Caravan-Familie ist für Hersteller Textron Aviation ein Erfolg. Vergangenen Freitag wurde das 3000. Exemplar an die brasilianische Fluggesellschaft Azul Conecta, eine Tochtergesellschaft von Azul, übergeben, teilt der Konzern mit. Die Brasilianer besitzen über 25 Cessna-Flugzeuge und verbinden damit über 158 Ziele im ganze Land.

Vier Modelle verfügbar

Cessna startete das Caravan-Programm 1981. Vier Jahre später wurden die ersten Exemplare der einmotorigen Turboprop-Maschine an Kunden übergeben. Heute gibt es vier Modelle: die Caravan 208, die Grand Caravan EX 208B, die Caravan Amphibian und die Grand Caravan EX Amphibian. Der 1500. Flieger wurde 2005 ausgeliefert.

Die Cessna Caravan wird auch weiterhin vielfach eingesetzt, darunter bei Regierungsbehörden, Strafverfolgungsbehörden und Militärs, Betreibern von Ambulanzflugzeugen, Frachttransportunternehmen, Unternehmen sowie humanitären Organisationen.