Letzte Aktualisierung: um 21:14 Uhr

E-Rennauto gegen A350 und Dreamliner

Rennen der Sauberen in Doha

Elektroautos können schneller beschleunigen als ihre Konkurrenten, die mit Treibstoff fahren. Doch wie schneiden sie gegen Flugzeuge ab?

Von 0 auf 100 in drei Sekunden ist eine eindrückliche Leistung. Der Elektro-Rennwagen Spark SRT-01E, der bei der Formula E teilnimmt, schafft das. Aber auch der Airbus A350, das derzeit effizienteste und modernste Flugzeug des europäischen Flugzeugbauers, kann starke Zahlen vorweisen. Er schafft es von 0 auf 260 km/h in 29 Sekunden. Qatar Airways hat die beiden Maschinen zu einem Rennen eingeladen. Und das ist nicht alles. Auch gegen einen landenden Dreamliner trat das E-Auto an.

Sehen Sie sich das im oben stehenden Video selbst an.