Letzte Aktualisierung: um 18:45 Uhr
Partner von  

Passagier sichtet Ufo über Iran

Immer wieder kommt es an Bord von Flugzeugen zu Sichtungen unbekannter Flugobjekte. Zuletzt geschah das einem Passagier, der gerade über dem Iran aus dem Fenster blickte.

Youtube

Schwer zu erkennen, aber für Verschwörungstheoretiker Beweis genug: Das unbekannte Flugobjekt.

Es müssen ja nicht direkt Außerirdische sein. Immerhin heißt Ufo eigentlich nur, dass unklar ist, was da gerade durch die Gegend fliegt. Doch wenn das Flugobjekt dann auch noch die Form einer Untertasse hat, dann drehen die Verschwörungstheoretiker durch. So geschehen ist das kürzlich einem Passagier, der an Bord eines Zivilfliegers über dem Iran unterwegs war. Beim Blick aus dem Fenster sah er ein rundes, flaches Etwas unterhalb des Fliegers entlang gleiten. Und schon wird wild über das Phänomen diskutiert.

Bleibt die Frage, warum die Aliens so tief flogen. Wie auch immer, ein bisschen spannend ist es allemal. Sehen Sie selbst. Was meinen Sie, was da herumfliegt?



Die Redaktion behält sich das Recht vor, Kommentare zu moderieren und zu kürzen. Kritische Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen oder Kommentare mit rassistischem, sexistischem, themenfremdem, rein politischem, beleidigendem oder rein polemischem Inhalt hingegen werden entfernt. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung. Über die Entscheide der Moderatoren wird keine Korrespondenz geführt.