Letzte Aktualisierung: um 16:05 Uhr

Spezialbeklebung

Hier fliegt Lufthansa Cargos letzte MD-11 mit Abschiedsgruß

Lufthansa Cargo hat ihrer letzten McDonnell Douglas MD-11 eine Abschiedsbeklebung verpasst. Der Flieger war damit schon in Tel Aviv, Kairo und New York.

Nur noch eine Woche wird die letzte McDonnell Douglas MD-11 für Lufthansa Cargo unterwegs sein. Für den 15. Oktober ist die letzte Landung in Frankfurt geplant. Auf seinen letzten Missionen trägt das Flugzeug eine Abschiedsbeklebung. «Thank you MD-11. Farewell» steht hinten auf dem Rumpf – daneben ist ein Herz zu sehen.

Die MD-11 mit dem Kennzeichen D-ALCC war mit den Aufklebern in den vergangen Tagen bereits in Tel Aviv, Kairo und New York. Wenn Lufthansa Cargo den 23 Jahre alten Dreistrahler ausgemustert hat, geht er in die USA zu Western Global Airlines, einem der dann letzten drei MD-11-Betreiber weltweit.

In der oben stehenden Bildergalerie sehen Sie die MD-11 mit ihrer Abschiedsbeklebung.



Die Redaktion behält sich das Recht vor, Kommentare zu moderieren und zu kürzen. Kritische Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen oder Kommentare mit rassistischem, sexistischem, themenfremdem, rein politischem, beleidigendem oder rein polemischem Inhalt hingegen werden entfernt. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung. Über die Entscheide der Moderatoren wird keine Korrespondenz geführt.

>