Letzte Aktualisierung: um 18:08 Uhr
Partner von  

Dreamliner zum 70. Geburtstag

Gulf Air feiert Geburtstag mit Retro-Bemalung

Im kommenden Jahr wird die Nationalairline von Bahrain 70 Jahre alt. Das feiert Gulf Air mit einer Speziallackierung auf einer Boeing 787.

Gulf Air flog über viele Jahre Verluste ein. Das neue Management baut nun Stellen ab, erneuert die Flotte und sucht eine neue Strategie. Um den Aufbruch auch nach außen zu demonstrieren, führte die Nationalairline von Bahrain vergangenes Jahr eine neue Bemalung ihrer Flugzeuge ein. Das früher dominierende Gold verschwand dabei zu großen Teilen von den Flugzeugen.

Jetzt blickt Gulf Air aber nicht nur nach vorn, sondern auch einmal zurück. Kommendes Jahr feiert die staatliche Fluggesellschaft ihren 70. Geburtstag. Dazu hat sie nun eine Boeing 787-9 mit einer Retro-Lackierung aus den Siebzigerjahren versehen. Die Maschine mit dem künftigen Kennzeichen A9C-FG absolviert im Boeing-Werk in Everett derzeit noch Testflüge, bevor sie als siebter Dreamliner an Gulf Air ausgeliefert wird.

In der oben stehenden Bildergalerie sehen Sie offizielle Bilder der Bemalung der Boeing 787 von Gulf Air.



Die Redaktion behält sich das Recht vor, Kommentare zu moderieren und zu kürzen. Kritische Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen oder Kommentare mit rassistischem, sexistischem, themenfremdem, rein politischem, beleidigendem oder rein polemischem Inhalt hingegen werden entfernt. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung. Über die Entscheide der Moderatoren wird keine Korrespondenz geführt.