Letzte Aktualisierung: um 20:11 Uhr
Partner von  

China Southern

Großauftrag für Airbus A350 aus China

Erfolg für den europäischen Flugzeugbauer: China Southern bestellt bei Airbus 20 neue Flugzeuge vom Typ A350.

Airbus

Nase des Airbus A350: Bald in der Flotte von China Southern.

Airbus hat in China einen Großauftrag an Land gezogen. Die Fluggesellschaft China Southern bestellt 20 Exemplare des neuen Flugzeugs Airbus A350. Die Maschinen vom Typ A350-900 sollen in den Jahren 2019 bis 2022 ausgeliefert werden.

Nach Listenpreisen hat  der Auftrag einen Wert von rund sechs Milliarden Dollar. Doch bei großen Bestellungen wie dieser sind Rabatte an der Tagesordnung. China Southern baut derzeit stark aus. Bis 2020 soll die Flottevon jetzt 700 auf 1000 wachsen.



Die Redaktion behält sich das Recht vor, Kommentare zu moderieren und zu kürzen. Kritische Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen oder Kommentare mit rassistischem, sexistischem, themenfremdem, rein politischem, beleidigendem oder rein polemischem Inhalt hingegen werden entfernt. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung. Über die Entscheide der Moderatoren wird keine Korrespondenz geführt.