Letzte Aktualisierung: um 6:58 Uhr

Punta Cana, Cancun, Las Vegas

Eurowings Discover startet im Sommer 2022 ab München

Lufthansa gibt erste Ziele für Eurowings Discover ab München bekannt. Der neue Ferienflieger startet im Sommer 2022 in Bayern.

Dominikanische Republik: Ab München mit Eurowings Discover.

«Den Abflugort München werden wir im nächsten Winter höchstwahrscheinlich noch nicht sehen», sagte Helmut Wölfel, Kommerzchef von Eurowings Discover, im Februar. Im Sommer-Flugplan 2022 wird sich das ändern, wie die Lufthansa-Gruppe bekannt gibt.

Jeweils zwei Mal wöchentlich geht es ab Ende März 2022 von München aus nach Punta Cana in der Dominikanischen Republik und Cancún in Mexiko. Außerdem starten zwei Mal pro Woche Flüge in der bayerischen Hauptstadt direkt nach Las Vegas in den USA.

«Durchgeführt von Eurowings Discover»

In Frankfurt startet Eurowings Discover schon im Sommer 2021. Die Flüge werden allerdings zunächst unter Lufthansa-Flugnummer buchbar sein. Dies liegt daran, dass Eurowings Discover noch kein eigenes Luftverkehrsbetreiberzeugnis (Englisch: Air Operator Certificate oder AOC) besitzt.

Auch für 2022 stehen nun bereits Ziele ab Deutschlands größtem Flughafen fest. Ab März 2022 stehen ab Frankfurt jeweils drei Mal wöchentlich Fort Myers in Florida sowie Panama City in Mittelamerika im Programm.

Zum ersten Mal Kilimandscharo

Darüber hinaus steht Salt Lake City im Westen der USA ab Mai 2022 zum ersten Mal auf dem Flugplan – ebenfalls mit drei Flügen pro Woche. Zudem gehen ab Juni 2022 zum ersten Mal Flüge von Frankfurt zwei Mal die Woche nach Kilimandscharo.



Die Redaktion behält sich das Recht vor, Kommentare zu moderieren und zu kürzen. Kritische Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen oder Kommentare mit rassistischem, sexistischem, themenfremdem, rein politischem, beleidigendem oder rein polemischem Inhalt hingegen werden entfernt. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung. Über die Entscheide der Moderatoren wird keine Korrespondenz geführt.