Letzte Aktualisierung: um 13:17 Uhr

MD-80 wird zur Rakete

Ein Start wie auf einer Achterbahn

Spektakuläre Flugmanöver von Zivilflugzeugen gibt es sonst nur auf Flugshows. Diese McDonnell Douglas MD-80 gibt im Normalbetrieb Vollgas.

Eigentlich gilt die McDonnell Douglas MD-80 schon fast als ausgestorben. Einige Airlines setzten aber noch immer auf den alten Zweistrahler mit Heckantrieb. Auch Everts Air Cargo betreibt sie noch und sorgte kürzlich für einen spektakulären Auftritt. Die Frachtmaschine war Anfang September am Flughafen Nassau zu Gast. Auf dem Rückweg nach Miami war die Maschine leer und legte einen raketenähnlichen Abgang hin. Zuerst flog die Maschine nur wenige Meter über dem Boden der Landebahn entlang, dann zog sie steil nach oben – wie eine Rakete.

Sehen sie den Start der Maschine im oben stehenden Video.



Die Redaktion behält sich das Recht vor, Kommentare zu moderieren und zu kürzen. Kritische Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen oder Kommentare mit rassistischem, sexistischem, themenfremdem, rein politischem, beleidigendem oder rein polemischem Inhalt hingegen werden entfernt. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung. Über die Entscheide der Moderatoren wird keine Korrespondenz geführt.