Letzte Aktualisierung: um 7:29 Uhr

Boeing 737 Max

Erstes Flugzeug von Icelandair trägt die neue Lackierung

Die Fluggesellschaft hat beschlossen, ihre Lackierung zu modernisieren. Jetzt wurde das erste Flugzeug gesichtet, das im neuen Kleid daherkommt - eine Boeing 737 Max.

Flugblogg

Boeing 737 Max von Icelandair in Norwich: Die erste Maschine mit neuem Outfit.

Die Ehre hat die Boeing 737 Max 8 mit dem Kennzeichen TF-ICE. Sie ist das erste Flugzeug von Icelandair, das die neue Lackierung erhält. Das berichtet das isländische Portal Flugblogg. Auf einem – etwas verschwommenen – Bild eines Planspotters ist der Flieger am Flughafen Norwich zu sehen.

Die Fluggesellschaft von der nordeuropäischen Insel setzt künftig auf die Primärfarbe Weiß, die man im Jargon Eurowhite nennt. Eines der auffälligsten Merkmale, der blaue Bauch der Flugzeuge, verschwindet. Verabschiedet hat sich die Airline auch von einer der bisherigen Farben: Gelb.

Erster Flieger mit hellblauem Akzent

Neben Weiß und Blau gibt es allerdings weiterhin Farbakzente. Die Vorderkante des Leitwerks bekommt einen bunten Streifen, der bis hinunter zum Rumpf geführt wird. Hellblau, Lila, Minze, Gelb – die Farbe ist variabel. Der erste Flieger erhielt den Streifen in Hellblau.