Letzte Aktualisierung: um 14:17 Uhr
Partner von  

Wizz Air mit fünf Zielen ab Hamburg

Die Billigairline nimmt ihren Flugbetrieb am Hamburg Airport wieder auf. Ab Anfang Juli verbindet sie die Hansestadt mit drei Zielen, die komplett neu im Flugplan des Flughafens sind. Ab dem 3. Juli fliegt Wizz Air zwei Mal wöchentlich neu nach Lviv in der Ukraine. Zudem nimmt die Airline ab dem 16. Juli eine neue Strecke nach Chişinău in Moldawien sowie ab dem 17. Juli eine neue Verbindung in die serbische Hauptstadt Belgrad auf. Chişinău wird zwei Mal und Belgrad drei Mal pro Woche angeflogen. Ab dem 24.7. fliegt Wizz Air zudem zwei Mal pro Woche nach Tirana in Albanien. Zusätzlich erweitert die Fluggesellschaft das bestehende Angebot nach Bukarest und nimmt ab dem 9. August vier Mal pro Woche die rumänische Hauptstadt in ihr Programm auf.