Letzte Aktualisierung: um 11:33 Uhr
Partner von  

Hohe Nachfrage

United gehen die Weine aus

In der neuen Business Class von United Airlines trinken die Passagiere vier Mal so viel Wein wie erwartet. Deshalb gehen gewisse Flaschen langsam aus.

Marques de Vargas

Colby Red aus Kalifornien: Bei United sehr begehrt.

Replica Chardonnay 2015, Domaine de la Villaudiere L’Evidence 2015 und Swartland Bush Vine Chenin Blanc 2015 stehen unter «Weiß» auf der Karte. Bei «Rot» sind Columbia Crest H3 Cabernet Sauvignon 2014, Jean-Luc Colombo les Forots 2014 und Colby Red 2014 aufgelistet. Wie viele andere Fluggesellschaften auch, versucht United Airlines ihren gut zahlenden Fluggästen mit auserlesenen Weinen zu imponieren.

Zur Lancierung der neuen Business Class – United nennt sie Polaris – hat die amerikanische Fluglinie nicht nur die Kabine rundum neu gestaltet, sondern auch die Weinkarte. Und sie hat damit offenbar den Geschmack der Reisenden getroffen. Denn sie trinken rund vier Mal so viel des Rebensaftes, wie eigentlich erwartet worden war.

Nachschub oft kaum möglich

Deshalb werden in der Business Class von United Airlines die guten Weine knapp. «Wir befinden uns derzeit in einer Knappheit», schreibt die Fluggesellschaft in einer Notiz an ihre Flugbegleiter. Der Vorrat sinke schneller als erwartet.

Um den Bedarf zu decken, kaufe man oft riesige Mengen oder sogar die gesamte Menge eines Jahrgangs. Deshalb sei es nicht einfach, schnell Nachschub zu besorgen, so United weiter. Noch ist nicht klar, warum die Nachfrage so groß ist. Es könnte auch daran liegen, dass United Passagieren explizit anbietet, alle Weine zu degustieren.



Die Redaktion behält sich das Recht vor, Kommentare zu moderieren und zu kürzen. Kritische Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen oder Kommentare mit rassistischem, sexistischem, themenfremdem, rein politischem, beleidigendem oder rein polemischem Inhalt hingegen werden entfernt. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung. Über die Entscheide der Moderatoren wird keine Korrespondenz geführt.