Letzte Aktualisierung: um 21:50 Uhr
Partner von  

Video eines Swiss-Piloten

Sternschnuppen, die Milchstraße und man selbst mittendrin

Selbst Piloten bekommen nie genug von der tollen Aussicht aus dem Cockpit. Warum das so ist, zeigt dieses Video.

Sky Production/Vimeo

Selbst durch die kleinen Fenster, die man als Passagier zur Verfügung hat, lassen sich teilweise schon tolle Aufnahmen festhalten. Doch Piloten haben den wahren Panoramablick im Flugzeug. Einer von ihnen hat das nun genutzt und ein wunderschönes Zeitraffervideo eines Nachtfluges erstellt. Swiss-Pilot Sales Wick filmte die Milchstraße auf dem Weg von Zürich nach Sao Paulo. Wick ist neben seinem Beruf als Pilot bei der Schweizer Lufthansa-Tochter auch Mitgründer der Firma Sky Production.

In seinem Blogeintrag zum Video wird klar: Die Faszination, die Erde unter sich und den endlosen Himmel über sich zu haben, lässt nie wirklich nach. «Es sind jetzt nur noch wir, unterwegs mit Fast-Schallgeschwindigkeit auf dem unsichtbaren Highway und dann ist da der Nachthimmel mit dieser surrealen Landschaft», schreibt er. Irgendwann hätte er aufgehört, die Sternschnuppen zu zählen. «Und da waren wir schon bei ein paar hundert.»

Sehen Sie sich den Zeitrafferflug im oben stehenden Video selbst an.



Die Redaktion behält sich das Recht vor, Kommentare zu moderieren und zu kürzen. Kritische Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen oder Kommentare mit rassistischem, sexistischem, themenfremdem, rein politischem, beleidigendem oder rein polemischem Inhalt hingegen werden entfernt. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung. Über die Entscheide der Moderatoren wird keine Korrespondenz geführt.