Letzte Aktualisierung: um 14:07 Uhr
Partner von  

Ausbau

Luxair treibt Flottenausbau voran

Die luxemburgische Fluglinie hat eine elfte Bombardier Dash 8 Q400 übernommen. Luxair will damit das Angebot erweitern.

Luxair

LX-LQJ: Luxair hat eine weitere Dash 8 übernommen.

Sie heißt LX-LQJ und ist das jüngste Kind der Familie. Nach zwei Zwischenstopps im kanadischen Goose Bay und in Reykjavik landete die neue Bombardier Dash 8 Q400 von Luxair am Donnerstagabend (3. August) um 18:05 Uhr in Luxemburg.

Das Flugzeug war am Werksflughafen von Bombardier in Toronto gestartet. Es ist die elfte Dash 8 Q400. Mit dem zusätzlichen Flugzeug weitet Luxair ihr Angebot aus, indem Flugfrequenzen optimiert werden.



Die Redaktion behält sich das Recht vor, Kommentare zu moderieren und zu kürzen. Kritische Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen oder Kommentare mit rassistischem, sexistischem, themenfremdem, rein politischem, beleidigendem oder rein polemischem Inhalt hingegen werden entfernt. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung. Über die Entscheide der Moderatoren wird keine Korrespondenz geführt.