Letzte Aktualisierung: um 7:47 Uhr

Temporäres Ziel bleibt

Luxair nimmt im Winter wieder Kurs auf Dubai

Die Nationalairline des Großherzogtums nahm kurzfristig Flüge nach Dubai auf. Die laufen so gut, dass Luxair auch im Winter wieder ins Emirat fliegen wird.

Luxair

Boeing 737-700 von Luxair: Kurs auf Dubai.

Ursprünglich stand das Ziel nur kurze Zeit im Flugplan. Für die Karnevalsferien legte Luxair einen Flug nach Dubai auf. Doch die Kundinnen und Kunden fanden Gefallen daran und so beschloss die Nationalairline des Großherzogtums, auch im April und Mai jeweils zwei Mal pro Woche ins Emirat zu fliegen. «Die Nachfrage ist groß», erklärt eine Sprecherin.

Ende Mai werden die Flüge eingestellt, weil es am Persischen Golf ab dann sehr heiß wird. Doch der Erfolg im Frühjahr bringt Luxair dazu, sie im Spätherbst wieder aufzunehmen. «Die Route wird in diesem Winter ab dem 30. September 2021 fortgesetzt», bestätigt die Sprecherin aeroTELEGRAPH. Eingesetzt werden Boeing 737-700 und 737-800. Die rund 5000 Kilometer schafft das Flugzeug gut. Es gebe nur eine geringe Ladebeschränkung, heißt es.



Die Redaktion behält sich das Recht vor, Kommentare zu moderieren und zu kürzen. Kritische Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen oder Kommentare mit rassistischem, sexistischem, themenfremdem, rein politischem, beleidigendem oder rein polemischem Inhalt hingegen werden entfernt. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung. Über die Entscheide der Moderatoren wird keine Korrespondenz geführt.