Letzte Aktualisierung: um 20:57 Uhr
Partner von  

Retro-Feeling bei KLM

KLM verwandelt seine Business Class. Dort geht es künftig luxuriös zu. Wie das aussieht und warum Sie künftig auf alten Uniformen laufen.

Auf einer aufwändigen Seite im Internet stellt KLM seine neue Business Class vor – und lässt kein Detail aus: mehr Stauraum, mehr Privatsphäre, mehr Komfort. Entworfen wurde das neue Design von der niederländischen Designerin Hella Jongerius. Sie kombinierte das gewohnte KLM-Blau mit viel Weiß- und Brauntönen. Dazu gibt es viele Streifen und Punkte. Die Kabine hat jetzt einen leichten Retro-70er-Jahre-Vibe. Und: Etwas wurde sogar recycelt.

Aber sehen Sie selbst, wie das ausschaut – in unserer Bildergalerie.

Was halten Sie von der Retro-Kabine? Berichten Sie uns in den Kommentaren davon.



Die Redaktion behält sich das Recht vor, Kommentare zu moderieren und zu kürzen. Kritische Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen oder Kommentare mit rassistischem, sexistischem, themenfremdem, rein politischem, beleidigendem oder rein polemischem Inhalt hingegen werden entfernt. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung. Über die Entscheide der Moderatoren wird keine Korrespondenz geführt.