Letzte Aktualisierung: um 19:03 Uhr

Neue Lackierung

Jetzt trägt Condors erste Boeing 757 Ringelpulli

Nach Airbus A321 und A330 hat der deutsche Ferienflieger nun einer ersten Boeing das neue Design verpasst. Die 757 hebt blau-weiß-gestreift ab.

Condors Boeing 757 mit dem Kennzeichen D-ABOI in Hamburg:

Seitdem Condor ihr neues Flugzeugdesign vorgestellt hat, haben sowohl Airbus A321 als auch Airbus A330 das Streifen-Outfit erhalten. Da die Boeing 767 vor ihrem Abschied stehen, bekommen sie die neue Lackierung nicht mehr. Dafür hat jetzt die erste Boeing 757 des deutschen Ferienfliegers die Streifenbemalung erhalten.

Die Maschine mit dem Kennzeichen D-ABOI ist nun blau-weiß gestreift. Die 22 Jahre alte Boeing 757-300 war im neuen Look bereits in Frankfurt, Hamburg und Palma de Mallorca. Nächstes Ziel ist am frühen Freitagabend (3. Juni) die griechische Insel Kos.