Letzte Aktualisierung: um 7:07 Uhr

Luftraum

Im Podcast: Parkplatz XXL

Weltweit stehen Flugzeuge am Boden, weil in der Pandemie kaum mehr geflogen wird. Das heißt aber nicht, dass man sie nicht warten muss. Zu Besuch bei Lufthansa Technik in Hamburg.

Noch immer stehen als Folge der Corona-Pandemie Tausende von Flugzeugen als Dauerparker am Boden. Allein bei Lufthansa Technik in Hamburg sind es aktuell zehn Maschinen. Und auch die geben Arbeit. Wie viel es braucht, damit eine eingelagerte Boeing 747 eines Tages wieder abheben kann, das hören Sie in der neuen Folge des Podcasts von aeroTELEGRAPH.

In der oben stehenden Bildergalerie sehen Sie Fotos der in Hamburg geparkten Lufthansa-Jets. Hören Sie sich zugleich  jetzt den Podcast kostenlos an und erfahren Sie dabei, mit wie viel Liter Kerosin die Boeing betankt wird, damit sie auch einem möglichen Sturm standhält.

Abonnieren Sie gleich «Luftraum», den neuen Podcast von aeroTELEGRAPH mit Christopher Scheffelmeier:

auf Spotify
auf Apple Podcasts
auf Google Podcasts



Die Redaktion behält sich das Recht vor, Kommentare zu moderieren und zu kürzen. Kritische Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen oder Kommentare mit rassistischem, sexistischem, themenfremdem, rein politischem, beleidigendem oder rein polemischem Inhalt hingegen werden entfernt. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung. Über die Entscheide der Moderatoren wird keine Korrespondenz geführt.