Letzte Aktualisierung: um 16:24 Uhr

Twitter-Troll

Alitalias gute Tat

Alitalia ist derzeit mit negativen Nachrichten in den Schlagzeilen. Nun bekommt die italienische Nationalairline mit einer cleveren Antwort auf einen Twitter-Troll Beifall.

Es ist eine simple Aktion zum Internationalen Museumstag, die den Industrieingenieur Manuel C. in Rage brachte. Alitalia schrieb am 18. Mai zu einem Bild der weltberühmten David-Statue von Michelangelo bei Twitter: «Fliegen Sie auf Kunst». Auf den Tweet antwortete der Italiener: «Danke Schwuchteln, dass ihr Italien versenkt habt.

Auf die homophobe Attacke reagierte Alitalia clever. Die angeschlagene Fluggesellschaft schrieb zurück: «Danke dass du uns daran erinnert hast, dass der Kampf gegen Diskriminierung noch nicht gewonnen ist #loveislove ». 252 Mal wurde die Antwort geretweetet, 606 Mal favorisiert. Zumindest ein paar neue Passagiere dürfte die Airline durch die gute Tat gewonnen haben.