Letzte Aktualisierung: um 15:42 Uhr
Partner von  

Embraer und Porsche

Wenn es zum Privatjet noch das passende Auto dazugibt

Wer gerne auf der Straße und in der Luft im selben Design unterwegs ist, kann sich nun bei Embraer einen Businessjet mit Porsche 911 im Paket kaufen.

Sind Sie auch schon einmal aus dem Privatjet gestiegen und haben sich geärgert, dass Sie nicht das passende Auto haben, um heimzufahren? Falls ja, hat Embraer nun die Lösung. Die Businessjet-Division des brasilianischen Flugzeugbauers hat mit Porsche ein Gesamtpaket von Flugzeug und ein Auto entworfen. Weil den beiden klar ist, dass nicht viele Leute dieses Luxusproblem haben, ist das Angebot von passendem Porsche 911 und Embraer Phenom 300 E auf zehn Stück limitiert.

Die Bemalung des Businessjets und des Sportwagens sind aufeinander abgestimmt, ebenso wie das Interieur. Für die Zusammenarbeit wurde außerdem ein gemeinsames Logo entworfen. Wer Auto und Jet zusammen kauft, erhält zudem noch eine passende Uhr hinzu geschenkt, inspiriert vom Cockpit des Fliegers.

Sehen Sie sich die Bilder von Embraer Phenom 300 E und Porsche 911 oben in der Bildergalerie an.



Die Redaktion behält sich das Recht vor, Kommentare zu moderieren und zu kürzen. Kritische Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen oder Kommentare mit rassistischem, sexistischem, themenfremdem, rein politischem, beleidigendem oder rein polemischem Inhalt hingegen werden entfernt. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung. Über die Entscheide der Moderatoren wird keine Korrespondenz geführt.