Letzte Aktualisierung: 9:50 Uhr

100 Jahre Unabhängigkeit

Lot feiert Polen mit Dreamliner in Nationalfarben

Vor 100 Jahren wurde Polen unabhängig. Das feiert die Nationalairline Lot mit einer Spezialbemalung auf ihrer neuesten Boeing 787.

Österreich, Preußen und Russland machten 1795 kurzen Prozess. Sie teilten Polen unter sich auf. Die neuen Grenzen hatten 123 Jahre lang Bestand. Erst im November 1918 wurde die Zweite Polnische Republik ausgerufen. Die 100 Jahre Unabhängigkeit feiert die polnische Nationalairline mit einer Spezialbemalung ihres neuesten Dreamliners.

Die Boeing 787-9 mit dem Kennzeichen SP-LSC zeigt vorne auf dem Rumpf auf beiden Seiten die Umrisse des Staates, über die ganze Länge zieht sich eine Bannerflagge hin. Und hinten steht rechts auf Polnisch «Dumni z niepodległości Polski», zu Deutsch «Stolz auf die polnische Unabhängigkeit». Links steht dasselbe auf Englisch. Der Dreamliner wird künftig auf Flügen nach Asien und Südamerika im Einsatz sein.

In der oben stehenden Bildergalerie sehen Sie Aufnahmen des Dreamliners von Lot mit Spezialbemalung.



Die Redaktion behält sich das Recht vor, Kommentare zu moderieren und zu kürzen. Kritische Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen oder Kommentare mit rassistischem, sexistischem, themenfremdem, rein politischem oder beleidigendem Inhalt hingegen werden entfernt. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung. Über die Entscheide der Moderatoren wird keine Korrespondenz geführt.