Letzte Aktualisierung: um 18:51 Uhr

2023

Das sind die am meisten ausgelieferten Businessjets

Den Businessjet-Herstellern geht es gut. Im vergangenen Jahr wurden 730 Flugzeuge ausgeliefert. Die Top Ten der erfolgreichsten Modelle. 

Präsentiert von

Die Geschäftsluftfahrt war auch 2023 ein Milliardengeschäft. Laut den Zahlen der General Aviation Manufacturers Association (Gama) lag der Gesamtwert von ausgelieferten Jets und Turboprops im vergangenen Jahr bei rund 21,1 Milliarden Dollar und damit nur knapp unter dem Rekordwert aus dem Jahr 2008 von 21,9 Milliarden Dollar.

Für das vergangene Jahr meldet die Gama 730 ausgelieferte Flugzeuge von der Pilatus PC-12 bis zur Bombardier-Global-Reihe. Und die Auftragsbücher der Hersteller sind voll. Laut dem das Analyseunternehmen Jetnet IQ haben die Auftragsbestände bei Geschäftsflugzeugen einen 16-Jahreshöchststand von 50 Milliarden Dollar erreicht.

Textron auf Platz 1

Gleichzeitig ist auch der Gebrauchtmarkt wie leer gefegt. Wer heute ein gebrauchtes Flugzeug kaufen will, das jünger als fünf Jahre ist, kann weltweit zwischen gerade mal 47 Flugzeugen wählen. Und das bei einem weltweiten Bestand von 40.400 Flugzeugen.

Doch welche Flugzeuge wurden im vergangenen Jahr am meisten an Kunden übergeben? Bei den Herstellern hat sich Textron Aviation mit 168 übergebenen Jets die Krone aufgesetzt. Ein Vergleich gestaltet sich als schwierig, weil Textron teils leichtere Jets als beispielsweise Bombardier baut. Die komplette Liste finden Sie hier.

Top Ten der meist ausgelieferten Flugzeuge

Die Daten und die Zusammenfassung kommen von der Gama, die sowohl die Global- als auch die Gulfstream G-Muster nicht einzeln ausweist.In der oben stehenden Bildergalerie sehen Sie die Top Ten der ausgelieferten Businessjets 2023. Ein Klick aufs Foto öffnet die Galerie im Großformat.