Letzte Aktualisierung: um 20:38 Uhr
Partner von  

Marketing

Condor setzt auf Katzenvideos

Condor ließ eine ungewöhnliche Testgruppe in die Kabine ihrer Flieger. Katzen sollen Passagiere überzeugen, wie bequem die Sitze der Airline sind.

Will man mit einer Kampagne vitalen Erfolg im Internet haben, ist es nie eine schlechte Idee, Tiere daran teilnehmen zu lassen. Vor allem Katzenvideos sind bei Internetnutzern beliebt. Kein Wunder also, dass Condor in einem neuen Werbevideo ein paar schnurrende Vierbeiner einsetzt. Eine Nacht, so teilt die Fluggesellschaft mit, haben die Katzen an Bord eines Fliegers verbracht, um den Komfort der Kabine zu testen.

«Niemand kann Komfort so gut beurteilen wie eine Katze», lässt sich Tom Morey aus dem Marketing der Condor-Mutter Thomas Cook zitieren. «Sie sind die anspruchsvollsten Tester, die es zufriedenzustellen gilt. Und wir sind sehr froh darüber, sie bei unserem Kabinentest überzeugt zu haben.» Für alle Allergiker unter den Passagieren bleibt nur zu hoffen, dass die getesteten Flieger hinterher ordentlich durchgesaugt wurden.

Sehen Sie oben das Video, das den Katzentest zeigt.



Die Redaktion behält sich das Recht vor, Kommentare zu moderieren und zu kürzen. Kritische Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen oder Kommentare mit rassistischem, sexistischem, themenfremdem, rein politischem, beleidigendem oder rein polemischem Inhalt hingegen werden entfernt. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung. Über die Entscheide der Moderatoren wird keine Korrespondenz geführt.