Letzte Aktualisierung: um 14:11 Uhr
Partner von  

Mit MD-82

Bulgarian Air Charter startet in Linz

Die bulgarische Airline fliegt im Sommer im Auftrag von Reiseveranstaltern ab dem Flughafen in Oberösterreich. Bulgarian Air Charter stationiert dazu eine MD-82 in Linz.

aeroTELEGRAPH

McDonnell Douglas MD-82 von Bulgarian Air Charter: Im Sommer in Linz zu Gast.

Mit rund 400.000 Passagieren pro Jahr gehört der Flughafen Linz zu den kleineren in Österreich. Nach Wien, Salzburg, Innsbruck und Graz liegt er auf Rang fünf. In den vergangenen Jahren wurde er unter anderem durch das Aus von Niki und den Einbruch der Türkei-Reisen hart getroffen. Die Passagierzahlen haben sich seit 2008 halbiert.

Jetzt gibt es einen Lichtblick in Linz. Bulgarian Air Charter stationiert zur Sommersaison 2019 eine McDonnell Douglas MD-82 am Flughafen in Oberösterreich, wie das Portal Austrian Aviation schreibt. Sie fliegt für Reiseveranstalter zu bulgarischen und griechischen Ferienzielen.



Die Redaktion behält sich das Recht vor, Kommentare zu moderieren und zu kürzen. Kritische Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen oder Kommentare mit rassistischem, sexistischem, themenfremdem, rein politischem, beleidigendem oder rein polemischem Inhalt hingegen werden entfernt. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung. Über die Entscheide der Moderatoren wird keine Korrespondenz geführt.