Letzte Aktualisierung: um 23:08 Uhr

Wizz Air fliegt wieder von Wien nach Eilat

Wizz Air hat die Aufnahme von vier neuen Routen angekündigt. Ab Wien nimmt der ungarische Billigflieger die Destination Eilat in Israel wieder auf, die im Winterflugplan zwei Mal wöchentlich jeweils mittwochs und samstags bedient wird. Auch von Rom-Fiumicino wird Eilat im Winter 2022/23 angesteuert.

Mit London-Luton – Amman und Bari – Tel Aviv werden zwei weitere neue Verbindungen ab Dezember ganzjährig in den Flugplan aufgenommen.